CRM924

Annika Eller

Autismus passt in keine Schublade.

Über Vielfalt, Klartext und die MVG

30.11.2021 34 min Moderation: Ruth Hintenender

Generell kann man sagen, Autismus ist eine neurologisch bedingte Besonderheit. Doch anders als man es aus manchen Filmen oder Serien kennt, lässt sich Autismus nicht auf besondere Fähigkeiten oder soziale Auffälligkeiten reduzieren. 

Gemeinsam für die meisten Betroffenen ist, dass sie hart kämpfen müssen, um mit Alltagssituationen klar zu kommen und um die Hilfe zu bekommen, die ihnen zusteht. Außerdem werden sie meist als komische Typen abgestempelt.

 „Ich denke, das Schwere für Menschen im Autismus-Spektrum ist, dass wir ihnen manchmal das Gefühl geben, sie genügen nicht […]. Sie passen nicht in meine subjektive Norm und Vorstellung hinein.“

In dieser Podcast-Folge sprechen wir mit zwei Experten und unserem Studio-Gast Tobias aus München. Er selbst ist ein Mensch im Autismus-Spektrum und wird von seinem Leben, seinen Herausforderungen und von Einzigartigkeit sprechen - denn „anders“ kann auch Vorteile haben.

Moderation: Ruth Hintenender